Berichte aus 2015

5. Newsletter 2015

Spargelessen am 15.05.2015
Bereits am 15.05. soll dieses Jahr unser Spargelessen stattfinden.
Bitte hierzu ebenso bei Angelika Lutteropp, Tel. 05665/6645, oder Christa Maurer, Tel. 05665/7195 bis zum 12.05. anmelden.

Saisonvorbereitung für Erwachsene
Auch dieses Jahr bieten wir für alle Mitglieder ab 18 Jahren ein Trainingscamp mit ausgebildeten Trainern an:
Termin: 23. und 24. Mai (Pfingsten), 10 bis ca. 18 Uhr
Trainer/-in wie letztes Jahr
Die Teilnehmer/innen werden je nach Leistungsstärke in Gruppen eingeteilt und an verschiedenen Stationen trainiert. 
Wir laden alle Freizeit- und Teamtennisspieler/innen ab 18 Jahren herzlich zur Teilnahme ein.
Die Kosten für die Trainer und die Verpflegung werden auf die Teilnehmer umgelegt.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Eure Teilnahme.
Anmeldungen bitte bis zum 18. Mai 2015 an :
Michael Jahns (Tel : 0561-50345159 / 0176 47582032 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
oder Ulrich Meier (Tel: 05603-9223778 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Jugendkreismeisterschaften vom 22. bis 24. Mai
Gleichzeitig mit unserem Erwachsenentrainingscamp finden in Fritzlar die diesjährigen Jugendkreismeisterschaften statt.
Wer Interesse hat, sollte sich kurzfristig mit dem Jugendwart Philipp Löber in Verbindung setzen.  
Nähere Infos gibt es unter: http://htv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=287800&federation=HTV

Saisoneröffnung am 3. Mai
Mit einem gemeinsamen Frühstück wurde dieses Jahr die Saison auf unserer Anlage eröffnet. Jeder brachte nach Absprache etwas mit, so dass den Mitgliedern ein reichhaltiges Buffet geboten werden konnte. Aber mit dem Frühstück hielten sich die Aktiven nicht allzu lang auf, wollten sie doch endlich wieder den Schläger in der Hand halten.
Unsere neue Sportwartin Lena Kruppas, selbst aktiv bei unseren Damen in der Bezirksoberliga spielend, stellte Doppelpaarungen zusammen, die Jugend machte sich mit einem Spiel warm.
Nach einer Stunde wurden dann neue Paarungen gebildet, so dass alle zum Spielen kamen.
Etwas mehr Sonne hätten wir uns zwar gewünscht, aber zumindest regnete es nicht.
Zum Abschluss gab es noch leckere Waffeln und jede Menge Kuchen.
Ein netter Tag, der auch das Miteinander gerade unserer vielen Mitglieder mit ihren Kindern förderte.
Vielen Dank den fleißigen Helferinnen und Helfern sowie dem Clubhausteam für die Organisation und ihren Einsatz.

Defibrillator
Dank einiger Sponsoren ist der TC Edermünde im Besitz eines Defibrillators, welcher sich im Eingangsbereich des Clubhauses befindet. 
Ein Defibrillator kann bei plötzlichem Herzstillstand eine erste große Hilfe bedeuten.
Am 26.08.2014 fand die Schulung für unseren Laiendefibrillator im Vereinsheim statt.
Für diejenigen, die an der Schulung teilgenommen haben, soll die Anleitung nochmal eine kleine Stütze zu dem Gelernten sein. Allen anderen wird empfohlen, sich die Anleitung genau durchzulesen. Das Original ist in der Defi-Box im Vereinsheim.
Der Schlüssel hängt im Schlüsselkasten in der Küche. Im Notfall kann auch die Scheibe eingeschlagen werden.

Hoffen wir, dass der Defibrillator nie gebraucht werden muss.

Gebrauchsanweisung Heartstart Defibrilator: siehe Startseite unten "Links"

Aktuelles aus dem Jugendbereich

Aktuell haben wir 35 jugendliche Mitglieder, davon nehmen 23 am Sommertraining statt. Dieses findet von montags bis donnerstags auf unserer Anlage statt. Als Trainer/-in stehen den Jugendlichen Ricarda Stern sowie die Trainerassistenten Philipp Löber, Leonard Schmidt und Niels Mahneke zur Verfügung.

Parallel zum Jugendtraining besteht auch eine Kooperation mit der Ernst-Reuter-Schule.
Während der Schulzeit wird dienstags von 14.30 bis 16 Uhr eine Tennis-IG angeboten, an der zurzeit 6 Kinder teilnehmen.

 

3. Newsletter 2015

 Arbeitseinsatz

Dank dem Einsatz vieler Vereinsmitglieder wurden letzten Samstag die Plätze für die Frühjahrsinstandsetzung vorbereitet. Die Plätze werden nach Ostern von der Firma centercourt mit Sand eingestreut und danach vom Platzwart gewalzt.
Arbeitseinsatz draußen nur noch nach Absprache mit unserem Vorsitzenden.

Clubhausreinigung
Am 18. April wollen wir das Clubhaus auf Vordermann bringen, hierzu werden wieder helfende Hände benötigt.
Angelika und Christa freuen sich auf Eure Unterstützung. Wir starten um 9 Uhr.

Saisoneröffnung
Dieses Jahr wollen wir die Saison mit einem gemeinsamen Frühstück am Sonntag, dem 3. Mai, 10 Uhr, und anschließendem Spielbetrieb einleiten. Es ist geplant, dass jeder etwas zum Frühstück mitbringt, die Abstimmung bzw. Organisation obliegt der Clubhausbetreuung.
Bitte meldet euch daher baldigst bei Angelika oder Christa an, sie stimmen mit euch ab, was ihr zum Frühstück beisteuern könnt.
Wir hoffen auf eine große Teilnahme, gerade auch von unseren jüngsten Mitgliedern. Selbstverständlich sind auch die Eltern, die (noch) keine Mitglieder sind, herzlich willkommen.

Kontaktdaten: Angelika Lutteropp, Tel. 05665/6645,  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                  Christa Maurer, Tel. 05665/7195, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Voraussichtliche Platzfreigabe ab 1. Mai.

Bis bald, wir freuen uns auf Euch!!!

Der Vorstand