Teamtennis 30/31. Mai 2015

Herren I : Herren II
Kräftemessen des TC Edermünde
Sonntag, 31.05., kam es zum vereinsinternen Duell der beiden Herrenteams. Bei sonnigen Grillwetter setzte sich dabei die Herren 1 souverän mit 5 : 1 gegen die Herren 2 durch und bleibt somit im Aufstiegsrennen weiter oben an der Spitze der Tabelle.
Niels Mahneke (6:2, 6:0), Leonard Schmidt (6:1, 6:0) und Jonas Kühn (6:2,6:2) brachten ihr Team überlegen mit 3:0 in Führung, einzig Philipp Löber setzte bei den Herren 2 ein Ausrufezeichen und gewann sein Einzel (6:2, 0:6, 6.4) und verkürzte auf 3:1.
Bei den Doppeln zeigte sich jedoch erneut die Spielstärke der Herren 1. So ließen Leonard Schmidt/Jonas Kühn (6:4, 6:0) und Niels Mahneke/Adrian Müller (6:3, 7:5) ihren Gegnern keine Chance! Die erste Herren wird somit der Favoritenrolle gerecht und erhält von der geschlagenen Herren 2 vollste Unterstützung für den Aufstiegskampf!

Weitere Spielergebnisse 30/31.05.:
TSV Waldkappel : Damen                                  1 : 5
Herren 50 : GW Wabern                                    1 : 5
TSG Ahnatal II : Herren 60                                4 : 2
Herren 40 hatten spielfrei.

Jugend

Am 30.05. kam es auch bei unseren U12-Mannschaften zu einem Kräftemessen. Die U 12 I, schon im 2. Jahr dabei, traf auf die U 12 II, die dieses Jahr zum eU 12 Webrsten Mal beim Teamtennis mitspielte. Erwartungsgemäß konnte die U12 I alle Spiele für sich entscheiden, aber die U12 II hat gezeigt, dass in der nächsten Zeit mit ihr zu rechnen ist. Besonders hervorgetan von der U 12 II haben sich Lukas Kroschewski, Finn Kibbhen und Phillip Bomke.
Bei der U12 I spielten Tim Hagen (6:2, 6:1), Jonas Hahn (6:0, 6:0), Lukas Papadakis (6:0, 6:0), Constantin Hessler (6:0, 6:0).

Weitere Ergebnisse:
Juniorinnen U 18 : BW Kassel                  5 : 1
MSG Knüllw./Rengsh. : Junioren U 18      5 : 1

Einzelergebnisse über Rubrik "Teamtennis"